ZVK Thüringen

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK)

Landesverband Thüringen e.V.

News

Mittwoch, 27 November 2019

WAT-Gutachten: herzlichen Dank an alle Teilnehmer!

PHYSIO-DEUTSCHLAND dankt allen Teilnehmern, die bis zum 17. November 2019 an dem Wirtschaftlichen Gutachten in ambulanten Praxen (WAT-Gutachten) teilgenommen haben. Hier der Link zur Meldung: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/wat-gutachten-herzlichen-dank-an-alle-teilnehmer.html

Dienstag, 26 November 2019

Weiterentwicklung der Physiotherapie konkret

Ende Oktober 2019 war es soweit: Der SHV-Fachausschuss Physiotherapie hat konkrete Entwürfe für ein neues Gesetz über die Berufe der Physiotherapie sowie einen Kompetenzkatalog für die Physiotherapie der Fachabteilung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) zugeleitet. Den Artikel finden Sie hier: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/weiterentwicklung-der-physiotherapie-konkret.html

Montag, 25 November 2019

SHV-Meldung: Nicht mehr Ob, sondern Wie?

Bundesministerium für Gesundheit (BMG) lässt unter anderem die autonome Ausübung der Heilkunde auch durch die Therapieberufe rechtlich prüfen. Die Netzmeldung finden Sie unter folgendem Link: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/shv-meldung-nicht-mehr-ob-sondern-wie.html

Montag, 25 November 2019

SHV: Delegiertenversammlung in Düsseldorf

Am 18. November 2019 fand die diesjährige Delegiertenversammlung des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände (SHV) in Düsseldorf statt. Hier der Link zur SHV-Meldung: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/shv-delegiertenversammlung-in-duesseldorf.html

Montag, 25 November 2019

Verhandlungsauftakt zum Bundesrahmenvertrag

Am 19. November 2019 trafen sich die maßgeblichen Physiotherapieverbände auf Einladung des GKV-Spitzenverbands zur Auftaktverhandlung zum neuen Bundesrahmenvertrag in Berlin. Den Artikel finden Sie unter folgendem Link: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/verhandlungsauftakt-zum-bundesrahmenvertrag.html

Montag, 25 November 2019

2. TherapieGipfel: Nachlese in Wort und Bild

Am 09. September 2019 fand der 2. TherapieGipfel des Spitzenverbandes für Heilmittelverbände (SHV) in Berlin statt. 500 Teilnehmer haben die Ausführungen und Wortbeiträge von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und den weiteren Diskussionsteilnehmern live miterlebt. Für alle, die in Berlin nicht dabei sein konnten, hat der SHV einige Eindrücke in einem Video zusammengefasst. Hier geht's zur Meldung: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/2-therapiegipfel-nachlese-in-wort-und-bild.html

Montag, 25 November 2019

70 Jahre PHYSIO-DEUTSCHLAND - große Jubiläumsveranstaltung in Berlin

November 1949, Nachkriegszeit, Deutschland liegt in Trümmern, viele Kriegsopfer und Verletzte - genau zu dieser Zeit vor 70 Jahren, im Gründungjahr der Bundesrepublik Deutschland, ist auch der Gründungstag des Deutschen Verbandes für Physiotherapie. Die damals bestehenden krankengymnastischen Verbände und Schulen in der Bundesrepublik schließen sich zu einem eingetragenen Verein zusammen und gründen am 05. November 1949 in Bad Soden den Berufsverband: Zentralverband der krankengymnastischen Landesverbände im westdeutschen Bundesgebiet e.V. Den Artikel finden Sie hier: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/70-jahre-physio-deutschland-grosse-jubilaeumsveranstaltung-in-berlin.html

Montag, 25 November 2019

Bundestag beschließt zwei weitere Gesetze für den Gesundheitssektor

Nach GKV-VSG, HHVG, TSVG in den letzten Jahren, hat der Deutsche Bundestag am 07. November 2019 das Digitale Versorgung-Gesetz (DVG) und das MDK-Reformgesetz beschlossen. Beide Gesetze tangieren auch uns Physiotherapeuten. Hier der Link dorthin: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/bundestag-beschliesst-zwei-weitere-gesetze-fuer-den-gesundheitssektor.html

Montag, 25 November 2019

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Alle Informationen für Sie zusammengefasst

Seit geraumer Zeit suchen Physiotherapiepraxen nach Fachkräften, auch aus Ländern außerhalb Europas. Anerkennung (Berufszulassung), Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis, Lebensunterhalt, Arbeitsplatzsuche sind wesentliche Voraussetzungen, die im Vorfeld einer Einreise und im Zuge einer Arbeitsaufnahme zu klären sind. Nachfolgend informieren wir Sie über das im August 2019 vom Bundestag verabschiedete Fachkräfteeinwanderungsgesetz, welches sich auch auf die Berufsgruppe der Physiotherapeuten bezieht. Hier der Link zur Meldung: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/fachkraefteeinwanderungsgesetz-alle-informationen-fuer-sie-zusammengefasst.html

Montag, 25 November 2019

Absetzungswelle der IKK classic: Proteste erreichen Social Media

Seit 2018 prüft die IKK classic bereits abgerechnete und damit auch vergütete Verordnungen der letzten vier Jahre erneut auf deren Fehlerhaftigkeit. Werden im Nachhinein Ausstellungsfehler festgestellt, fordert die Kasse die entsprechenden Beträge zurück. Teilweise handelt es sich dabei um Forderungen von mehreren tausend Euro pro Praxis. Betroffen hiervon sind derzeit vor allem Kollegen aus Baden-Württemberg, aber auch in Bayern und Hessen berichten einzelne Praxen über nachträgliche Absetzungen. Ein Artikel in der Badischen Zeitung hatte am vergangenen Freitag einen Shitstorm in den sozialen Netzwerken ausgelöst.  Die Netzmeldung finden Sie unter folgendem Link: https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/news-bundesweit/einzelansicht/artikel/absetzungswelle-der-ikk-classic-proteste-erreichen-social-media.html

Seite 7 von 20